Home | Über mich | The Journey | Traumabewältigung | Sitzungen | Dies & Das | Kontakt
 
 

 

Tief in unserem Inneren schlummert etwas, das sich danach sehnt,
befreit zu werden. Es möchte uns nach Hause rufen, um das zu sein
und zu leben, was wir wirklich sind.
Manchmal hören wir diesen Ruf, doch uns es nicht möglich, Zugang zu diesem Potenzial zu finden. Unsere persönlichen Themen wie Angst,
Wut, Depression, Trauer, Furcht blockieren oder beschränken uns,
frei zu handeln.

The Journey ist eine Methode, um Zugang zu diesem Potenzial zu erlangen. Es handelt sich dabei um eine angeleitete Reise durch
die vielfältigen Schichten unserer Gefühle zu unserem innersten
Wesenskern. Dabei begegnen wir nicht nur unseren unterdrückten Ängsten, sondern auch der unterdrückten Kraft, die wir nicht zu leben wagen. Wir begegnen nicht nur etwaigen Wunden, die in unsere
Kindheit zurückreichen, sondern auch unserer Lebensfreude und -kraft.
Wir begegnen einer Liebe in uns oder zum Größeren,
die uns ermöglicht zu verzeihen oder uns zu versöhnen.

The Journey wurde von Brandon Bays in einer Lebenskrise entwickelt,
bei der sie sich mit einem Tumor und verschiedenen persönlichen Rückschlägen konfrontriert sah. Vor dem Hintergrund ihres Erfahrungswissens, entwickelte sie eine Herangehensweise,
die nicht nur ihr selber, sondern im Laufe der Zeit auch vielen anderen Menschen auf der ganzen Welt geholfen hat. Die Methode wird von Erziehern, Lehrer, Ärzten, Krankenschwestern, Lebensberatern und Therapeuten und auch als Selbsthilfemethode angewendet. Jedes Jahr werden Tausende von Menschen in der ganzen Welt von Brandon Bays, ihrem Mann Kevin, ihren Schülerinnen und Schülern in dieser Methode unterrichtet. Sie alle lernen sie bei sich selber kennen und anwenden.
Und stehen Ihnen mit all den Werkzeugen,die The Journey bietet zur Verfügung.

Lassen Sie sich in die Welt ihrer Gefühle/Empfindungen, in die Welt Ihrer Verhaltensmuster , Ihrere Glaubenssätze und Blockaden begeliten und erforschen und befreien Sie das , was Sie bisher "festgehalten" hat...